3D Produktdarstellung

30. Januar 2017     / / /

3D Renderings - Hafenraum - Marquardt3D Rendering - Hafenraum - Marquardt

3D Produktdarstellung – für einen klaren Mehrwert.

Die Marquardt Produktion wird seit Dezember 2016 von Olaf Kramm (ehemals Geschäftsführer FANUC) geführt und geht seit dem neue Wege im Bereich des Marketings. Im B2B Bereich wird hierbei vermehrt mit 3D Produktdarstellungen gearbeitet, dies bedeutet, dass die Produkte nicht mehr einzeln fotografiert und retuschiert werden müssen, sondern direkt am Computer entstehen. Farb- oder Materialänderungen sind somit mit geringem Aufwand möglich und erfordern keine weiteren „echten“ Arbeitsschritte. Zudem kann ein einheitliches Erscheinungsbild und gleichbleibende Qualität gewährleistet werden.

Durch die Erstellung von 3D Renderings, können mögliche Interessenten schon vor Produktionsbeginn sehen wie die Sitzmöbel später aussehen. Durch die große Flexibilität des Liberty Programms sind die Möbel speziell für Messeauftritte und Empfangsbereiche eines Unternehmens interessant.

Wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten und die neuen Wege die vor uns liegen und wünschen Herrn Kramm natürlich nur das Beste für die neue Aufgabe.

  /  

0 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.