Oculus Rift

5. Oktober 2015    

  • Oculus Rift
  • Oculus Rift
  • Oculus Rift
Durch die Oculus Rift in die Virtual Reality abtauchen.

Nachdem der 3D trennt etwas abflaut scheint sich eine neue Technik immer mehr in den Mainstream Bereich vorzuarbeiten. Die VR (Virtual Reality) Brillen kommen mit großen Schritten. Was bedeutet Virtual Reality und tragen wir bald alle eine Brille? Schaun wir mal.

Virtual Reality

Virtual Reality ist die Verbindung unserer wahrgenommenen Realität und einem technischen Gerät, in diesem Fall eine Brille. Die Brille nimmt Kopfbewegungen wahr und erweckt so den Anschein man stünde in einem realen Raum. Welcher Raum, das ist dem Programmierer überlassen, nichts ist unmöglich. FÜr den Nutzer teilweise eine erschreckende Erfahrung, gerade wenn auch noch Grusel-Elemente (Spiele Industrie) hinzukommen. Auf den üblichen Videoplatformen findet man schon diverse Video von Menschen die sich panisch die Brille vo Kopf reissen. Der Nutzer hat ein intensives Erlebnis und dies ist natürlich auch für Unternehmen zur Markenstärkung durch geschicktes Marketing interessant. Die Awareness für eine Marke oder ein Produkt in diesem Sektor zu steigern ist eine schöne Herausfoerdung und wir freuen uns auf die kreativen Ideen die hiermit entstehen werden.

Tragen wir bald alle eine Brille?

Diese Frage kann einfacher beantwortet werden. NEIN. So interessant die Erfahrung für den einzelnen Nutzer auch ist – die Realität ist natürlich schöner. Aber auch hier stellt sich die Frage inwieweit auch soziale Netzwerke und Steuerungen eingebunden werden können. Trotzdem sollten User mit Brille in einem sicheren Bereich zuhause mit der Technik hantieren, Stolperfallen und Wände sind überall vorhanden und die Illusion kann hier und da auch für echte Kopfschmerzen sorgen.

  /  

0 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.
Hier haben Sie einen Fehler gemacht.